News
 

Erneut Geduldsprobe für Bahnreisende

Reisende in Hannover: Zu Beginn der Osterferien müssen Bahnreisende in Niedersachsen und Bremen mit Verspätungen und Ausfällen rechnen.Großansicht

Frankfurt/Main (dpa) - Der Tarifkonflikt der GDL mit den regionalen Bahn-Konkurrenten nimmt und nimmt kein Ende: Am Montagmittag begann ein neuer, 60-stündiger Streik der Lokführer - der längste bisher. Für Bahnreisende bedeutet das eine erneute Geduldsprobe. Der Arbeitskampf trifft erneut die großen fünf DB-Konkurrenten Abellio, Netinera (früher Arriva), Benex, Veolia und Hessische Landesbahn sowie deren Töchter.

Links zum Thema
GDL-Pressemitteilungen
Tarife / Verkehr / Bahn
18.04.2011 · 23:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen