News
 

Erneut Bluttat in Kindergarten in China: Acht Tote

Peking (dpa) - Grausame Bluttat in einem chinesischen Kindergarten: Mit einem Hackmesser hat ein Mann sieben Kinder und eine Erzieherin getötet. Elf weitere Kinder und ein Erwachsener wurden verletzt, teilweise schwer. Die blutige Attacke ereignete sich in dem Dorf Linchang in der Provinz Shaanxi. Nach der Tat brachte sich der Angreifer mit einem Messer um. Er soll neben dem Kindergarten gewohnt haben.
Kriminalität / China
12.05.2010 · 10:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.08.2017(Heute)
22.08.2017(Gestern)
21.08.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen