News
 

Erneuerbare Energien wachsen laut Röttgen gegen Trend

Berlin (dpa) - Gegen den allgemeinen konjunkturellen Trend zeigt die Branche der erneuerbaren Energien ein deutliches Wachstum. Wie Bundesumweltminister Norbert Röttgen in Berlin mitteilte, ist die Zahl der Beschäftigten hier inzwischen auf mehr als 300 000 gestiegen. 2008 lag die Zahl bei knapp 280 000. Gegenüber 2004 sei dies heute fast eine Verdoppelung. Der Anteil der Öko- Energien am gesamten Endenergieverbrauch sei im vergangenen Jahr von 9,3 auf 10,1 Prozent gewachsen, so der Umweltminister.
Energie / Öko-Energie
24.03.2010 · 12:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen