News
 

Ernährungsexperte Pollmer sieht keine Gesundheitsrisiken durch Dioxin-Skandal

Berlin (dts) - Der Lebensmittelchemiker und Sachbuch-Autor Udo Pollmer hat vor Panikmache im aktuellen Dioxin-Skandal gewarnt. Die in Eiern festgestellte Dioxinmenge sei toxikologisch völlig unbedenklich, sagte Pollmer der Tageszeitung "Heilbronner Stimme". "Die Menge, die bei den Eiern als `verseucht` gegeißelt wird, gilt bei Fisch etwa als völlig unbedenklich, weil der andere Höchstmengen hat."

Auch bei Freilandeiern und Fleisch von im Freien gehaltenen Tieren gebe es regelmäßig Grenzwertüberschreitungen. "Die Gifte kommen eben in der Natur vor", so Pollmer. In den vergangenen 20 Jahren hätten sich die Rückstände in Lebensmitteln insgesamt halbiert. Das sei auch eine Folge verschärfter Grenzwerte und verbesserter Kontrollen.
DEU / Gesundheit / Nahrungsmittel
11.01.2011 · 23:32 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen