News
 

Ermittlungsverfahren gegen Soldaten im Ausland nehmen zu

Berlin (dpa) - Die Zahl der Ermittlungsverfahren gegen Soldaten im Auslandseinsatz ist 2011 stark gestiegen. Im vergangenen Jahr habe es 26 einschlägige Ermittlungsverfahren gegeben, schreibt die «Mitteldeutsche Zeitung», so viele wie in den Jahren 2002 bis 2006 zusammen. Die Zeitung beruft sich auf Angaben des Verteidigungs- und des Justizministeriums. 15 der Fälle waren demnach derart gravierend, dass ein Strafverfahren folgte. Gestritten wird um eine Schwerpunktstaatsanwaltschaft für Straftaten von Soldaten im Ausland.

Konflikte / Bundeswehr / Justiz
30.01.2012 · 03:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen