News
 

Ermittlungen nach Attentat in Stockholm

Berlin (dpa) - Auch einen Tag nach dem Terroranschlag in Stockholm ist noch unklar, wer dahinter steckt. Der Attentäter hatte eine Autobombe gezündet und sich dann selbst in die Luft gesprengt. Wie durch ein Wunder waren ansonsten nur zwei Menschen verletzt worden. Bei der Polizei und einer Nachrichtenagentur waren unmittelbar vor den Taten Hinweise eingegangen. Ob sie vom Täter stammen, ist noch unbekannt. Die Bundesregierung sieht keinen Grund die Sicherheitsvorkehrungen hierzulande zu verschärfen. Außenminister Guido Westerwelle verurteilte den Anschlag.

Terrorismus / Reaktionen / Schweden
12.12.2010 · 15:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
08.12.2016(Heute)
07.12.2016(Gestern)
06.12.2016(Di)
05.12.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen