News
 

Ermittlungen gegen Terrorverdächtige dauern an

Berlin (dpa) - Nach der Festnahme von zwei mutmaßlichen Terroristen in Berlin laufen die Ermittlungen auf Hochtouren. Untersucht wird auch, welche Auswirkungen die beschlagnahmten Chemikalien hätten haben können. Im Laufe des Tages soll sich entscheiden, ob die Männer arabischer Herkunft in Haft kommen oder freigelassen werden müssen. Die beiden sollen sich für den Bau einer Bombe Chemikalien besorgt haben. Ihre Festnahme hat die Debatte über die Vorratsdatenspeicherung wieder voll entfacht.

Kriminalität / Terrorismus
09.09.2011 · 09:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen