News
 

Ermittlungen gegen Mutter nach tödlichen Stichen auf Kind

Landau (dpa) - Nach den tödlichen Stichen auf einen achtjährigen Jungen in Landau dauern die Ermittlungen gegen die Mutter an. Laut Polizei wurden mehrere Messer in der Wohnung der Familie sichergestellt, die nun auf Blutspuren untersucht würden. Es sei davon auszugehen, dass die 34-Jährige ihren Sohn gestern Morgen mit einem Küchenmesser erstochen hat, sagte der Leitende Oberstaatsanwalt. Der Achtjährige starb ersten Obduktionsergebnissen zufolge an mehreren Stichen. Die 34-Jährige sitzt in Untersuchungshaft, sie hat sich bisher nicht zu der Tat geäußert.

Kriminalität / Kinder
16.02.2012 · 11:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
05.12.2016(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen