News
 

Ermittlungen gegen Ben Ali - Friedlicher Protest in Tunis

Tunis (dpa) - Die Luft wird dünner für Zine el Abidine Ben Ali: In Tunesien wurde gegen den ins Exil geflohenen Ex-Präsidenten ein Ermittlungsverfahren eröffnet. Es soll klären, ob der 74-Jährige und seine Familie illegal Vermögen anhäuften und ins Ausland schafften. Am Abend versprach der neue Präsident Foued Mebazaa in seiner ersten Ansprache an die Nation einen Neuanfang. Er sagte zudem zudem alles zu unternehmen, um das Land aus der schwierigen Übergangsphase zu führen. In Tunis gab es die erste Demonstration ohne Polizeigewalt.

Konflikte / Frankreich / Tunesien
19.01.2011 · 21:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen