myboni.de - Dein Bonusportal zum Geld verdienen.
 
News
 

Ermittlung nach Vergewaltigungsvorwurf gegen Karl Dall

Zürich (dpa) - Die Staatsanwaltschaft Zürich ermittelt gegen den Komiker Karl Dall wegen des Verdachts der Vergewaltigung. Die Sprecherin der Behörde bestätigte einen Artikel der «Bild»-Zeitung. Dall wies die Vorwürfe in dem Bericht zurück. Demnach habe die Frau psychische und finanzielle Probleme. Anfang November war der Entertainer laut Anklagebehörde nach einer Vorstellung in St. Gallen von der Polizei festgenommen worden. Er habe vier Tage in Zürich in Untersuchungshaft gesessen. Laut «Bild» wird ihm vorgeworfen, die Frau im September in einem Hotel vergewaltigt zu haben.

Kriminalität / Leute / Schweiz
28.11.2013 · 12:54 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen