News
 

Ermittler im Fall Kassandra: «Wir haben den Richtigen»

Velbert (dpa) - Im Fall der neunjährigen Kassandra geht die Polizei davon aus, dass der festgenommene 14-Jährige das Mädchen in einen Gully-Schacht geworfen hat. Die Ermittler seien fest überzeugt, dass sie den Richtigen haben, sagte ein Polizeisprecher. Es gebe keinen Zeitdruck mehr. Der verhaltensauffällige Förderschüler sitzt seit vergangenem Freitag hinter Gittern. Er soll das Mädchen vor drei Wochen in Velbert bei Essen brutal misshandelt und lebensgefährlich verletzt in den Schacht geworfen haben. Der Junge bestreitet die Tat.
Kriminalität / Kinder
06.10.2009 · 15:21 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen