News
 

Erleichterung in Griechenland - aber kein Jubel

Athen (dpa) - Griechenland hat die Einigung der Euro-Finanzminister auf ein neues Hilfspaket mit Erleichterung, aber ohne Jubel aufgenommen. Das Übereinkommen von Brüssel bedeute für die Griechen in der Schuldenkrise die einstweilige Rettung, aber sie gebe keinen Anlass zum Feiern, schrieb die angesehene Online-Zeitung tovima.gr. Wenn das Land seine Chance nicht nutze, werde es das nächste Mal keine Rettung mehr geben. Zuvor hatte die Euro-Gemeinschaft Griechenland zum zweiten Mal vor der Staatspleite bewahrt - mit einem Hilfspaket von 130 Milliarden Euro.

EU / Finanzen / Reaktionen / Griechenland
21.02.2012 · 13:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen