News
 

Erkrankter Löw gegen Uruguay auf der Bank

Port Elizabeth (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw soll trotz seiner Erkrankung die deutsche Nationalmannschaft im Spiel um Platz drei bei der Fußball-WM betreuen können. «Jogi wird mit Sicherheit auf der Bank sitzen», sagte sein Assistent Hansi Flick, der Löw bei der abschließenden FIFA-Pressekonferenz vor der Partie gegen Uruguay in Port Elizabeth vertrat. Löw ist an einem grippalen Infekt erkrankt. Während Uruguays Trainer Oscar Tabárez bei seiner Pressekonferenz seine Startelf bekanntgegeben hatte, mochte Flick nicht einen einzigen Namen preisgeben.
Fußball / WM / Deutschland / Uruguay
09.07.2010 · 20:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen