News
 

Erkrankter Großkreutz gegen Türkei nicht im Kader

Berlin (dpa) - Nun ist es endgültig: Nachwuchshoffnung Kevin Großkreutz von Borussia Dortmund ist nicht im Kader der Nationalmannschaft beim EM-Qualifikationsspiel gegen die Türkei. Das teilte der DFB mit. Wegen seiner Grippe wird er sich zunächst in Dortmund erholen. Das entschied Bundestrainer Joachim Löw nach einem Telefonat mit dem Offensivspieler. Die deutsche Auswahl trifft am Freitag in Berlin im Spitzenspiel ihrer Gruppe auf die Türken. Am kommenden Dienstag muss das Team in Astana gegen Kasachstan antreten.

Fußball / EM / Deutschland
05.10.2010 · 09:18 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen