News
 

Erdogan will Gaddafi den Abgang ebnen

Misrata (dpa) - Mit einem neuen Vermittlungsvorschlag hat sich der türkische Ministerpräsident Erdogan in den Libyenkonflikt eingeschaltet. Die Türkei könne für Machthaber Gaddafi die Ausreise an einen Ort seiner Wahl organisieren und dies mit ihren Verbündeten regeln, zitierten türkische Medien Erdogan. Gaddafi habe keine andere Wahl als sein Land zu verlassen», sagte Erdogan demnach. Allerdings sei der libysche Machthaber bisher auf kein Angebot eingegangen.

Konflikte / Libyen
11.06.2011 · 17:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen