News
 

Erdbebenschäden in Christchurch erreichen Milliardenhöhe

Wellington (dpa) - Der Wiederaufbau nach dem schweren Erdbeben in Neuseeland wird voraussichtlich Milliardenbeträge kosten. Der für die Erdbebenkoordination zuständige Minister sagte, er rechne mit mehr als zehn Milliarden neuseeländischen Dollar. Das sind umgerechnet 5,4 Milliarden Euro. Die lokale Handelskammer in Christchurch geht sogar von fast der dreifachen Summe aus. Die Suche nach Überlebenden geht weiter. Die Hoffnung, weitere Opfer lebend zu finden, schwindet jedoch immer mehr.

Erdbeben / Neuseeland
25.02.2011 · 07:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen