News
 

Erdbeben im Nordosten Japans

Tokio (dpa) - Fast genau sieben Monate nach der Erdbeben- und Tsunamikatastrophe ist der Nordosten Japans erneut von Erdstößen erschüttert worden. Das Beben hatte eine Stärke zwischen 5,5 und 5,6. Das Epizentrum lag etwa 70 Kilometer vor der Küste Fukushimas. Über Schäden ist noch nichts bekannt. Auch eine Tsunamiwarnung wurde nicht herausgegeben. Am 11. März hatten ein verheerendes Beben der Stärke 9,0 und ein nachfolgender Tsunami den Nordosten Japans verwüstet. Mehr als 15 600 Menschen kamen ums Leben.

Erdbeben / Japan
10.10.2011 · 07:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen