News
 

Erdbeben erschüttert Katastrophenregion in Japan

Tokio (dpa) - Ein Erdbeben der Stärke 6,0 hat die Unglücksprovinz Fukushima in Japan erschüttert. Dort steht auch das havarierte Atomkraftwerk. Vom Betreiber Tepco heißt es, es gebe keine neuen Schäden. Berichte über andere Auswirkungen oder Verletzte gibt es noch nicht. Eine Tsunami-Warnung wurde nicht herausgegeben. Die Erde bebte um 4.24 Uhr Ortszeit. Das Zentrum lag in 30 Kilometern Tiefe unter dem Meeresboden vor Fukushima.

Erdbeben / Japan
23.11.2011 · 20:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen