News
 

Erdbeben der Stärke 6-7 an der Westküste Kanadas

Vancouver (dts) - An der Westküste Kanadas hat sich vor wenigen Minuten ein Erdbeben mittlerer Stärke ereignet. Geologen gaben einen Wert von 6,5 bis 6,6 auf der Richter-Skala an. Das Beben ereignete sich um 16:30 Uhr deutscher Zeit im Gwaii-Haanas-Nationalpark im Süden des Archipels der Queen Charlotte Islands in etwa 10 Kilometer Tiefe. Berichte über Schäden oder Opfer lagen zunächst nicht vor. Beben dieser Stärke können regelmäßig im Umkreis von bis zu 70 Kilometern Schäden anrichten. Allerdings leben in der Umgebung nur sehr wenige Menschen. Auch ein Tsunami ist nach Behördenanagaben nicht zu erwarten.
Kanada / Erdbeben
17.11.2009 · 16:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen