News
 

Eon legt Halbjahreszahlen vor - Gewinnsprung

Düsseldorf (dpa) - Der größte deutschen Strom- und Gaskonzern Eon legt heute weitere Finanzzahlen zur Entwicklung der Geschäfte im ersten Halbjahr 2012 vor. Vor wenigen Tagen hatte das Unternehmen bereits mitgeteilt, dass sich der Überschuss auf 3,3 Milliarden Euro mehr als verdreifacht hatte. Hintergrund sind die stark verbesserten Konditionen für den Gasbezug vom russischen Staatskonzern Gazprom. Im ersten Halbjahr bringen die neuen Verträge Eon Entlastungen in einer Größenordnung von 1 Milliarde Euro.

Energie
13.08.2012 · 03:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen