News
 

Entwischter Ballon: Kein Sechsjähriger an Bord

Washington (dpa) - Drama um einen losgerissenen Ballon im US-Staat Colorado: An Bord hat sich bei der Landung kein Kind befunden. Zuvor hatten mehrere Fernsehsender berichtet, ein Sechsjähriger habe sich in der kleinen Gondel befunden, als sich der Ballon losgerissen hatte. Wo sich das Kind befand, blieb zunächst unklar. Der Vater des Kindes hatte das Fluggerät gebaut. Der Ballon war rund zweieinhalb Stunden unterwegs, bevor er sanft in einem Feld landete.
Notfälle / USA
15.10.2009 · 22:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen