News
 

Entsetzen über schweren Unfall bei «Wetten, dass..?»

Düsseldorf (dpa) - Entsetzen über den Unfall bei «Wetten, dass..?»: Das Unglück vor den Augen von 8,13 Millionen Fernsehzuschauen bei Thomas Gottschalks Wettshow gestern Abend wird Folgen haben. ZDF-Programmdirektor Thomas Bellut kündigte eine gründliche Untersuchung und Konsequenzen an. Der 23-jährige Samuel Koch hatte gewettet, mit Hilfe von Federbeinen über fünf fahrende Autos zu springen. Dabei war er schwer gestürzt. Nach einer mehrstündigen Notoperation liegt der junge Mann jetzt im künstlichen Koma. Wie die Ärzte sagen, habe er Lähmungserscheinungen.

Medien / Fernsehen
05.12.2010 · 18:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen