News
 

Entscheidung über Freilassung von Assange erwartet

London (dpa) - Wikileaks-Gründer Julian Assange hat heute einen weiteren Gerichtstermin in London. Der Australier soll am Mittag erfahren, ob er gegen Kaution aus dem Gefängnis freigelassen wird. Die britische Justiz hatte vorgestern entschieden, den 39-Jährigen bis zur Anhörung über seine Auslieferung an Schweden aus der Haft zu entlassen. Die schwedischen Behörden hatten dagegen Berufung eingelegt. Nun muss ein höherer Richter entscheiden, ob Assange freikommt. Ihm werden in Schweden sexuelle Vergehen vorgeworfen.

Konflikte / Internet / Medien / Wikileaks / Großbritannien
16.12.2010 · 09:35 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen