News
 

Entscheidung über Assange-Auslieferung erwartet

London (dpa) - Nach wochenlangem Tauziehen um die Auslieferung von Wikileaks-Gründer Julian Assange an Schweden will das Gericht in London heute eine Entscheidung bekanntgeben. Rechtsexperten erwarten, dass das Gericht die Auslieferung des 39 Jahre alten Australiers anordnen wird. Assange hat aber voraussichtlich die Möglichkeit der Berufung. Mit einer schnellen Auslieferung des Internet-Aktivisten ist deshalb nicht zu rechnen. Assange wird von der schwedischen Justiz verdächtigt, eine Frau vergewaltigt und eine andere sexuell belästigt zu haben.

Prozesse / Internet / Großbritannien
24.02.2011 · 04:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen