Günstigster Preis für Klammlose auf www.4lose.de Paypal
 
News
 

Entschärfung von Weltkriegs-Bombe in Leipzig verzögert sich

Leipzig (dts) - In Leipzig verzögert sich die Entschärfung einer Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg, die bei Bauarbeiten an einem neuen Parkhaus am Donnerstag gefunden worden ist. Es handelt sich um eine 75 Kilogramm schwere Fliegerbombe. Gegen 13 Uhr waren Experten vom Kampfmittelbeseitigungsdienst am Fundort eingetroffen und hatten festgestellt, dass die Bombe nicht ohne Entschärfung abtransportiert werden könne.

Es mussten alle Gebäude im Umkreis von 300 Meter geräumt werden. Dies betrifft knapp 1.000 Anwohner, darunter die Bewohner eines Altenheims. Die Räumung dieses Altenheims hatte länger gedauert, als angenommen. Es kam zu Verzögerungen. Die Senioren wurden zur Unterbringung in einer Schule gebracht, in der der Unterricht abgebrochen werden musste. Wie lange die Experten zum Entschärfen benötigen, ist derzeit nicht absehbar.
DEU / SAC / Polizei
11.11.2010 · 16:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen