News
 

Entlastung für Arbeitgeber bei Kurzarbeitergeld

Berlin (dpa) - Arbeitgeber müssen künftig nach sechs Monaten für Kurzarbeiter keine Beiträge mehr zu den Sozialversicherungen bezahlen. Der Bundesrat billigte einen entsprechenden Beschluss des Bundestages. Die Neuregelung soll den Betrieben einen Anreiz geben, auch bei länger andauernder Auftragsflaute auf Entlassungen zu verzichten. Die Zahlung des Kurzarbeitergelds wurde erst kürzlich von 18 auf maximal 24 Monate ausgedehnt.
Arbeitsmarkt / Ausbildung / Bundesrat
10.07.2009 · 12:12 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen