News
 

Entlassener Trainer Solbakken hat in Köln gelitten

Köln (dts) - Der entlassene Trainer des 1. FC Köln, Stale Solbakken, hat seine Zeit bei den Rheinländern nicht genossen. "Zum ersten Mal war ich so müde, dass ich nicht aufstehen wollte", sagte der 44-Jährige in einem bisher nicht veröffentlichten Interview mit dem norwegischen Fernsehsender NRK bereits in der vergangenen Woche. Die Arbeit bei den "Geißböcken" sei am Ende eine enorme Belastung für ihn und seine Familie gewesen, so Solbakken weiter.

"Es war eine schwierige Mannschaft. Wir mussten uns mit verschiedenen Skandalen der Truppe nach 21 Uhr herumschlagen. Das war extrem herausfordernd", so der Norweger. Solbakken war am Donnerstag entlassen worden, bis zum Ende der Saison trainiert nun Frank Schaefer die Rheinländer.
DEU / 1. Liga / Fußball
13.04.2012 · 13:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen