News
 

Entführter US-Reporter in Afghanistan befreit

New York (dpa) - Ein Ende vergangener Woche in Afghanistan entführter Reporter der «New York Times» ist wieder frei. Wie die US- Zeitung online berichtete, wurde der Journalist in einem Kommandounternehmen aus den Händen seiner Entführer befreit. Einzelheiten wurden zunächst nicht mitgeteilt. Der Mann war in der Nähe des Ortes verschleppt worden, an dem die Bundeswehr am Freitag vergangener Woche den umstrittenen Luftangriff gegen zwei von Taliban gekaperte Tanklastwagen angeordnet hatte.
Konflikte / Afghanistan
09.09.2009 · 08:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen