News
 

Entführte Bankiersfrau ist tot

Kriminalbeamte untersuchen bei Heidenheim-Nietheim den Fundort der Leiche.Großansicht
Heidenheim (dpa) - Die vor gut drei Wochen entführte Heidenheimer Bankiersfrau Maria Bögerl ist tot. Bei der am Donnerstagabend in einem Wald entdeckten Frauenleiche handelt es sich nach Angaben der Polizei um die 54-Jährige. Die Frau wurde erstochen. Bei der Lösegeldübergabe kam es zu einer Panne: Das Geld konnte am Tag der Entführung, dem 12. Mai, nicht rechtzeitig am vereinbarten Ort abgelegt werden. Es wurde nicht abgeholt. Danach meldeten sich der oder die Täter nicht mehr.
Kriminalität / Entführung
04.06.2010 · 23:14 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen