News
 

Entführt und missbraucht: Mädchen nach 18 Jahren frei

San Francisco (dpa) - 18 Jahre war sie eingesperrt und wurde sexuell missbraucht - jetzt hat das Martyrium der Amerikanerin Jaycee Lee Dugard ein Ende. Die Polizei befreite die inzwischen 29-jährige in der Nähe ihres Elternhauses aus der Gewalt eines Ehepaares. Sie war 1991 als Elfjährige gekidnappt worden und brachte zwei Kinder von ihrem Entführer zur Welt. Nachbarn und Bekannten beschrieben den Mann als religiösen Fanatiker, der davon sprach, er höre Gottes Stimme. Das Ehepaar wurde inzwischen festgenommen.
Kriminalität / USA
28.08.2009 · 15:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen