News
 

Ente stirbt nach Kollision mit Pkw-Kühlergrill auf Autobahn 45

Aschaffenburg (dts) - Auf der A 45 nahe der Anschlussstelle Alzenau-Nord ist einer Ente der Kühlergrill eines Fahrzeugs zum Verhängnis geworden. Wie die Polizei mitteilte, war ein 33-jähriger Autofahrer in der Nacht zum Sonntag auf der Autobahn in Richtung Aschaffenburg unterwegs, als er plötzlich einen Schlag an der Front seines Wagens vernahm. Allerdings bemerkte der Mann den Schaden erst als er am Zielort ankam.

Erschreckt stellte er fest, dass eine Wildente offenbar ziemlich zielsicher in den Kühlergrill geflogen und dann im Kühler stecken geblieben war. Die Ente überlebte den Einschlag nicht, am BMW entstand Sachschaden.
DEU / BAY / Straßenverkehr / Polizeimeldung / Tiere / Kurioses / Unglücke
26.06.2011 · 12:32 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen