News
 

Enke-Abschied: Warteschlangen vor dem Stadion

Hannover (dpa) - Zahlreiche Fußballfans sind bereits am frühen Morgen zur Trauerfeier für Robert Enke nach Hannover gekommen. Eine Stunde vor Öffnung der Stadiontore bildeten sich Warteschlangen. Die Trauerfeier für Enke soll um 11 Uhr beginnen. Die Veranstalter rechnen mit mehr als 45 000 Teilnehmern. Enke wird danach im privaten Kreis in seinem Wohnort Empede bei Neustadt am Rübenberge beigesetzt. Der Torwart hatte sich am Dienstag das Leben genommen.
Fußball / Enke / Deutschland
15.11.2009 · 08:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
06.12.2016(Heute)
05.12.2016(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen