News
 

England: Zwei Jugendliche flüchten bei Fahrradtest aus Gefängnis

Manchester (dts) - Zwei Jugendliche sind in der englischen Stadt Manchester in die Freiheit geradelt. Die beiden Strafgefangenen im Alter von 13 und 14 Jahren, verurteilt wegen Körperverletzung und Raubes, waren am Mittwoch zu einer Fahrradprüfung aus dem Gefängnis gelassen worden. Eine Gruppe von fünf Jugendlichen musste unter Aufsicht von fünf Betreuern ihre Fähigkeiten für sicheres Radfahren im Straßenverkehr unter Beweis stellen.

Die Polizei vermutete, die zwei Ausbrecher könnten sich mit ihren Mountainbikes auf den Weg zum Bahnhof gemacht haben, um von dort mit dem Zug nach Hause zu fahren. Der 14-Jährige wurde am Freitagnachmittag gefasst, der andere Junge befindet sich noch auf der Flucht. Der Gefasste befindet sich nun wegen Ausbruchs in Untersuchungshaft. Ob die beiden die Fahrradprüfung bestanden haben, ist nicht bekannt.
Großbritannien / Kurioses / Kriminalität
18.09.2010 · 10:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen