News
 

England zum Auftakt nur 1:1 gegen die USA

Rustenburg (dpa) - England hat seinen Auftakt bei der Fußball-WM in Südafrika verpatzt. Im ersten Spiel der Gruppe C kam das Team von Trainer Fabio Capello gegen die USA nicht über ein 1:1 hinaus. Kapitän Steven Gerrard hatte den Favoriten schon nach vier Minuten in Führung gebracht. Clint Dempsey gelang fünf Minuten vor der Pause der Ausgleich. In den Spielen der Gruppe B hatte es zuvor folgende Ergebnisse gegeben: Argentinien besiegte Nigeria mit 1:0 und Griechenland verlor gegen Südkorea mit 0:2.
Fußball / WM / England / USA
12.06.2010 · 22:26 Uhr
[2 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2018(Heute)
17.01.2018(Gestern)
16.01.2018(Di)
15.01.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen