Gratis Duschgel
 
News
 

England: Papagei muss sich aus Liebeskummer ständig übergeben

London (dts) - Ein außergewöhnliches Leiden hat ein Papagei in Großbritannien überstanden. Der Graupapagei litt an ständiger Übelkeit, weil er an Liebeskummer erkrankt war. Sein Besitzer machte sich große Sorgen und fuhr mit seinem Papagei Harry zum Tierarzt.

Dieser fand heraus, dass Harry im Grunde völlig gesund war. Allerdings war das Tier in seinen Besitzer verliebt und litt jedes mal an Übelkeit, wenn sein Herrchen das Haus verließ und es allein zurück bleiben musste. "Es ist völlig normal, dass Vögel sich übergeben und spucken. Es ist ein Zeichen ihrer Zuneigung", so der Tierarzt. Die Lösung war ein zweiter Papagei, der Harrys Aufmerksamkeit von seinem Besitzer ablenkt.
Großbritannien / Kurioses / Tiere
14.06.2011 · 19:52 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen