News
 

England muss bei EM auf verletzten Lampard verzichten

London (dts) - Die englische Nationalmannschaft muss bei der Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine auf den verletzten Champions-League-Sieger Frank Lampard verzichten. Nach einer genaueren Untersuchung der Oberschenkelverletzung des 33-Jährigen vom FC Chelsea am Donnerstag halten die Mediziner einen Einsatz bei der EM für ausgeschlossen. Der 90-malige Nationalspieler war erst am Dienstag zur Mannschaft gestoßen und hatte sich die Verletzung beim Training am Mittwoch zugezogen.

"Er war in sehr guter Form und freute sich auf das Turnier. Er hatte großen Anteil an unserer Qualifikation für die Euro. Deshalb ist es bitter, so kurz vor dem Turnier wegen einer Verletzung auszufallen", sagte "Three Lions"-Coach Roy Hodgson. Einen Ersatzmann hat der Trainer bereits nominiert. Mit Liverpools 21-jährigem Mittelfeldspieler Jordan Henderson kann Hodgson allerdings keinen gleichwertigen Ersatz aufwarten.
Großbritannien / Fußball
01.06.2012 · 11:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen