News
 

England: Ex-Fußball-Profi Gascoigne nach Autounfall im Krankenhaus

Newcastle upon Tyne (dts) - Der frühere englische Fußball-Profi Paul Gascoigne ist gestern nach einem Autounfall ins Krankenhaus eingeliefert worden. Der Unfall ereignete sich in der Nähe der britischen Stadt Newcastle upon Tyne im Nordwesten Englands. Der 43-Jährige sei in einem "ernsten, aber nicht lebensbedrohlichen Zustand", berichtet die BBC. Gascoigne sei Beifahrer einer 36-jährigen Frau gewesen, welche offenbar unter starkem Alkoholeinfluss stand. Sie wurde wegen des Verdachts der Trunkenheit vorläufig festgenommen. Der Wagen kam offenbar von der Straße ab und prallte gegen ein Verkehrsschild. Der Ex-Fußball-Profi Gascoigne, Spitzname "Gazza", wurde bereits selbst schon mehrfach alkoholisiert am Steuer erwischt. Im Juli wird er sich dafür vor Gericht verantworten müssen.
Großbritannien / Leute / Fußball / Unglücke
14.06.2010 · 17:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen