News
 

Energieversorger EnBW klagt gegen Brennelementesteuer

Karlsruhe (dts) - Der Energieversorger EnBW will nun ebenfalls gegen die Brennelementesteuer für Atomkraftwerke klagen. Das teilte das Unternehmen am Freitag in Karlsruhe mit. Zuvor hatten die Energiekonzerne RWE und E.ON bereits eine Klage beim Finanzgericht München angekündigt.

Die Bundesregierung hat die Brennelementesteuer im Zuge der Laufzeitverlängerung von Atomkraftwerke eingeführt. Obwohl diese jetzt doch früher wieder abgeschaltet werden sollen, besteht die Regierung auf eine Beibehaltung der Steuer. Diese wird von den Energiekonzernen heftig bekämpft, da sie zusätzliche Kosten in Höhe von bis zu 400 Millionen Euro verursacht.
DEU / Energie / Unternehmen
15.07.2011 · 13:40 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen