News
 

Energie-Debatte - Auch Röttgen will Netzausbau beschleunigen

Berlin (dpa) - Auch Bundesumweltminister Norbert Röttgen will den Stromnetzausbau beschleunigen. Er stellt sich damit hinter einen Vorstoß von Wirtschaftsminister Rainer Brüderle. Der beschleunigte Ausbau der Netze sei eine zentrale Voraussetzung zum Ausbau der erneuerbaren Energien, sagte Röttgen der «Süddeutschen Zeitung». Die Eckpunkte für ein solches Gesetz, die Brüderle heute auch in Brüssel vorstellen will, sehen auch einen einheitlichen Bundesnetzplan vor. Der Ausbau des Stromnetzes gilt als wichtig, um wachsende Menge an Windstrom künftig zuverlässig transportieren zu können.

Atom / Energie / EU / Deutschland
21.03.2011 · 02:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen