News
 

EM-Qualifikation: Deutsche U 21 trifft auf San Marino

Frankfurt (dts) - Die deutsche U 21-Nationalmannschaft trifft am Montag in der EM-Qualifikation auf San Marino. Trotz der klaren Favoritenrolle fordert Trainer Rainer Adrion volle Aufmerksamkeit gegen das Tabellenschlusslicht: "San Marino wird einfach versuchen, das Ergebnis möglichst niedrig zu halten. Dass wir die Partie gewinnen werden, steht für mich außer Frage. Aber wir müssen hochkonzentriert agieren."

Die DFB-Junioren können eine makellose Bilanz in der EM-Qualifikation vorweisen. Von den bisherigen vier Spielen wurden alle gewonnen. So auch die erste Begegnung der U 21 mit San Marino Anfang September, welches mit sieben zu null für die Deutschen endete. Gegen San Marino wird Adrion auf alle 16 mitgereiste Spieler zurückgreifen können. Verzichten muss der 57-Jährige hingegen auf Ilkay Gündogan, der von Joachim Löw in die A-Mannschaft berufen wurde.
DEU / Fußball
10.10.2011 · 13:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen