News
 

Eltern wollen Ampelkennzeichnung für Lebensmittel

Berlin (dts) - In Deutschland wünschen sich über 90 Prozent der Eltern eine verständliche Kennzeichnung der Getränkepackungen mit Ampelfarben. Das ergab eine repräsentative Umfrage des AOK-Bundesverbandes und des Berufsverbands der Kinder- und Jugendärzte, für die 500 Eltern befragt wurden. Rund 95 Prozent der Befragten ist demnach bewusst, dass die beliebten Süßgetränke sehr viel Zucker enthalten und damit maßgeblich zu Übergewicht beitragen. Allerdings konnte nur knapp ein Viertel der Befragten den Zuckergehalt etwa von Limonaden richtig einschätzen. Durch die Ampelkennzeichnung könnten Eltern mit nur einem Blick den Zuckergehalt eines Getränks erkennen und die zuckerärmeren Alternativen auswählen.
DEU / Gesellschaft / Ernährung / Familien
15.03.2010 · 12:58 Uhr
[6 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen