News
 

Elizabeth II. in New York erwartet

New York (dpa) - Elizabeth II. wird heute in New York erwartet. Sie wird eine Rede vor der UN-Vollversammlung halten. Außerdem will sich die britische Königin den Unglücksort am Ground Zero ansehen. Bei dem Attentat am 11. September 2001 waren tausende Menschen ums Leben gekommen, darunter auch knapp 70 Briten. Bei einem Staatsbankett in Kanada wurden die Queen, ihr Ehemann Prinz Philip und fast 400 andere Gäste von einem Stromausfall überrascht. Elizabeth II. hatte in den vergangenen Tagen Kanada besucht.
Monarchie / USA / Großbritannien
06.07.2010 · 02:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen