News
 

Elektronik-Messe IFA startet in Berlin

Berlin (dpa) - Die weltgrößte Elektronik-Messe IFA öffnet heute für das Publikum. Auf dem Berliner Messegelände unter dem Funkturm zeigen bis zum 7. September 1441 Aussteller ihre Neuheiten. Neben Unterhaltungs- und Kommunikationselektronik sind auch Hausgeräte zu sehen. Im Mittelpunkt stehen Fernseher mit Internet-Anschluss, die Vernetzung unterschiedlicher Geräte sowie flache Tablet-Computer. Themen sind auch E-Books und Lesegeräte für digitale Literatur, Navigationsdienste und Energiesparen.

Elektronik / Internet / Messen / IFA
02.09.2011 · 03:26 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen