News
 

Eklat mit Folgen: Geldstrafe für Serena Williams

New York (dpa) - Serena Williams ist für ihren Ausraster im Halbfinale der US Open mit einer Geldstrafe in Höhe von 10 500 Dollar bestraft worden. Das teilten die Verantwortlichen des Grand-Slam- Tennisturniers in New York mit. Zuvor hatten sie nochmals die Videobänder von der 4:6, 5:7-Niederlage der Titelverteidigerin gegen Kim Clijsters gesichtet. Ausgestanden ist der Vorfall für Serena Williams aber noch nicht. Nach einer Fußfehler-Entscheidung hatte sie die Linienrichterin böse beschimpft und offenbar sogar bedroht.
Tennis / US Open
14.09.2009 · 04:30 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen