News
 

Eklat auf EU-Gipfel um Roma-Politik

Brüssel (dpa) - Beim EU-Gipfel ist es offenbar zum Eklat gekommen. Nach Informationen des bulgarischen Regierungschefs Bojko Borissow gab es einen handfesten Streit unter den Staats- Regierungschefs über die Roma-Politik Frankreichs. Daran seien viele der führenden Politiker beteiligt gewesen, hieß es. Das berichtet die amtliche bulgarische Nachrichtenagentur BTA. Diplomaten in Brüssel sprachen von einem Eklat, der bei einem Spitzentreffen dieser Art ungewöhnlich sei.

EU / Gipfel
16.09.2010 · 18:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen