News
 

Ekel-Schnitzel in Schulmensa war schon zwei Jahre alt

Ingelheim (dpa) - Zwei Jahre alte Putenhackschnitzel haben Schüler in einer Kantine in Ingelheim in Rheinland-Pfalz vorgesetzt bekommen. Das Gericht mit vor zwei Jahren abgelaufenem Haltbarkeitsdatum habe jedoch keine gesundheitlichen Folgen für die Schüler gehabt, teilte die Kreisverwaltung mit. Als der schlechte Zustand des Fleisches gestern auffiel, waren schon mindestens 20 Schnitzel über die Theke gegangen. Krank meldete sich am nächsten Tag kein Schüler.

Schulen / Essen & Trinken / Gesundheit
31.01.2014 · 15:11 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen