News
 

EKD kritisiert Kriegsdrohungen gegen den Iran

Magdeburg (dpa) - Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Nikolaus Schneider, hat die israelischen Kriegsdrohungen gegen den Iran kritisiert. Die Art und Weise, wie die Regierung auf Gewalt als alleiniges Mittel zur Lösung von Problemen setze, sei inakzeptabel, sagte Schneider in Magdeburg. Er sprach von einem Irrweg. Die internationale Atomenergiebehörde will in dieser Woche einen neuen Bericht zum iranischen Atomprogramm vorlegen. Israel rechnet mit klaren Beweisen dafür, dass Teheran heimlich die Atombombe baut.

Kirchen / Konflikte / Israel / Iran
06.11.2011 · 14:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.07.2017(Heute)
19.07.2017(Gestern)
18.07.2017(Di)
17.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen