News
 

EKD-Chefin Käßmann sagt nach Alkoholfahrt Termine ab

Hannover (dpa) - Die Chefin der Evangelischen Kirche in Deutschland, Margot Käßmann, hat nach ihrer Alkoholfahrt in Hannover sämtliche Termine in den kommenden Tagen abgesagt. Die geplanten öffentlichen Auftritte fänden nicht statt, teilte die EKD mit. Käßmann war am Samstagabend mit 1,54 Promille Alkohol im Blut in ihrem Dienstwagen gestoppt worden. Ob das Alkoholvergehen der Bischöfin Konsequenzen in ihrem Amt als höchste Repräsentantin der rund 25 Millionen Protestanten nach sich zieht, berät der EKD.
Kirchen / Kriminalität
23.02.2010 · 12:34 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen