News
 

Eisschnelllauf - WM: Zweiter Titel für Nesbitt

Heerenveen (dts) - Die Kanadierin Christine Nesbitt hat sich bei der Einzelstrecken-WM der Eisschnellläufer in Heerenveen ihren zweiten Titel gesichert. Einen Tag nach ihrem Titel über die 1.500 Meter gewann sie am Samstag auch das Rennen über die über die 1.000 Meter-Distanz gold. Mit einer Bestzeit von 1:15:16 Minuten verwies sie Sprint-Weltmeisterin Yu Jing aus China (1:15,98) und die Niederländerin Margot Boer (1:16,16) auf die Plätze.

Beste Deutsche war die Erfurterin Judith Hesse. Mit 1:18,73 Minuten landete sie auf Platz 20, gefolgt von Gabriele Hirschbichler aus Inzell (1:19,09) und ihrer Teamkollegin Heike Hartmann (1:19,34). Für die ehemalige Junioren-Vizeweltmeisterin aus Erfurt war es das letzte Rennen ihrer Karriere.
Niederlande / Eisschnellauf
24.03.2012 · 15:32 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen