News
 

Eishockey-WM: Deutschland gelingt historischer Einzug ins Halbfinale

Mannheim (dts) - Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat mit einem 1:0-Sieg gegen die Schweiz den Einzug ins Halbfinale der Weltmeisterschaft geschafft. In einem knappen Spiel, in dem vor allem Torhüter Dennis Endras eine starke Leistung zeigte, reichte ein Tor von Philip Gogulla (31. Minute) für die beste WM-Platzierung einer deutschen Eishockey-Mannschaft seit 1953. Bereits jetzt stellt der Platz unter den besten Vier den größten Erfolg des DEB-Teams seit der Olympia-Bronzemedaille im Jahr 1976 dar. "Es ist sicher das größte Event, an dem ich je beteiligt war, als Trainer wie als Spieler", sagte Bundestrainer Uwe Krupp nach dem Spiel begeistert. Im Halbfinale trifft Deutschland am Samstag in Köln erneut auf Titelverteidiger Russland. Das Krupp-Team hatte bereits in der Zwischenrunde gegen den Favoriten gespielt und mit 2:3 verloren. Das zweite Halbfinale bestreiten ebenfalls am Samstag in Köln die Mannschaften von Schweden und Tschechien.
DEU / Eishockey
21.05.2010 · 10:39 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen